2. Liga – Gelungener Auftakt in die Rückrunde

FC Schönbühl

06.04.2014 – Köniz II hatte grosse Probleme mit dem aufsässigen Schönbühl. Ohne dem überragenden Albert Spahiu hätte es eng werden können. Dieser erkämpfte sich zahlreiche Chancen und markierte bereits in der 23. Minute einen schönen Treffer mit dem Hinterkopf.

Weiterlesen »

1. Liga – Derby gegen FC Breitenrain verloren

FC Breitenrain vs FC Koeniz  1-0  (1-0)

05.04.2014 – Vor der imposanten Kulisse von 1320 Zuschauern gewinnt der FC Breitenrain das Berner Derby durch ein Tor von Ardit Zenuni mit 1:0. Überragender Akteur war Breitenrain-Goalie Severin Keller.

Weiterlesen »

MLG-Kids-Cup 2014

MLG Cup

Im Rahmen des MLG-Cup 2014 wird zum ersten Mal ein Junioren E, F und G Einladungsturnier ausgetragen.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ein T-Shirt „MLG-Kids-Cup“ und freien Eintritt zu den anschliessend stattfindenden internationalen Spielen mit dem BSC Young Boys.
Die Sieger erhalten zusätzlich ein T-Shirt „Winner MLG-Kids-Cup“!
Datum: Dienstag 8. und Freitag 11. Juli 2014 jeweils 16:00 bis 18:30 Uhr im Stadion Liebefeld Hessgut FC Köniz.
Hier zur Einladung und Anmeldung >>>

1. Liga – Glücklicher Heimsieg in der letzten Minute

Labinot Sheholli

29.03.2014 – Mit 2:1 Toren gegen ein sehr motiviertes und kämpferisches auftretendes Team von FC Stade Nyonnais ergatterten die Könizer einen weiteren Heimsieg. Die Entscheidung zum Sieg viel durch einen souverän geschossenen Penalty  von Labinot Sheholli in der Nachspielzeit .

Weiterlesen »

1- Liga – Auswärtssieg gegen SC YF Juventus Zürich

Kastriot Sheholli

22.03.2014 – Mit einem absolut verdienten 2:1 Sieg holen die Könizer drei Punkte in Zürich. Bereits nach einer Viertelstunde verwandelte Kastriot Sheholli einen perfekt getretenen Eckball von Carlos Varela mit dem Kopf zum Führungstreffer. Bei der 2:0 Führung in der 32. Minute war wiederum Varela involviert. Er verwandelte eine Eingabe aus dem Mittelfeld mit einem herrlichen Direktschuss ins Netz. Die zweite Halbzeit wurde durch einige vertane Torchancen der Könizer geprägt. Jouventus erzielte den Anschlusstreffer in der bereits laufenden Nachspielzeit. Das Pulver Team belegt in der Rangliste nun den dritten Rang, Punktgleich hinter FC Le Mont LS und Etoile Carouge FC.